Zum Inhalt springen

Benjamin Schneider

Ein Jahr im Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Die Auseinandersetzung mit Rassismus ist eine fortwährende Aufgabe, die besondere Bedeutung in Bildungseinrichtungen hat. Vor diesem Hintergrund engagiert sich unsere Schule aktiv im Netzwerk „Schule Ohne Rassismus – Schule mit Courage“, das zum Ziel hat, ein klares Zeichen gegen Rassismus zu setzen und eine Kultur der Vielfalt und Toleranz zu fördern. Seit über einem Jahr sind wir nun Teil dieser wichtigen Initiative.

DFB-Mobil besucht unsere Schule: Fußball und Teamgeist im Fokus

Am vergangenen Mittwoch erlebten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen einen besonderen Schultag, denn das DFB-Mobil machte Station an unserer Schule. Dieses Programm, das von erfahrenen Trainern begleitet wird, zielt darauf ab, Kindern den Fußball näherzubringen – unabhängig von ihrem bisherigen Interesse oder ihrer Erfahrung mit dem Sport.

70 Jahre Europäisches Parlament – Grund genug für einen Besuch in Straßburg!

Am 9. Mai feiert die Europäische Union, auch das Herz der europäischen Demokratie genannt, jährlich den Europatag für Frieden und Einheit in Europa.
Vom 6. bis 9. Juni 2024 finden in den 27 EU-Staaten wieder die Europawahlen statt. Aus diesen aktuellen Anlässen heraus hatten wir, Klasse 10, die Gelegenheit genutzt mit unseren Lehrerinnen, Frau Schneider-Weis und Frau Klott, ins benachbarte französische Straßburg, neben Brüssel eines der beiden Sitze des Europäischen Parlaments, zu fahren, um einen Eindruck dieser „Stimme des Volkes“ zu bekommen.

Kunstausstellung beeindruckt mit kreativen Schülerwerken

Die Schule am Bürgle verwandelte sich kürzlich in eine beeindruckende Galerie, als die Werke talentierter Schüler*innen im Rahmen einer Kunstausstellung präsentiert wurden. Die Veranstaltung, die am Tag der offenen Tür stattfand, bot eine Vielfalt an Kunstformen, die alle von den Schüler*innen der Schule geschaffen wurden.